Messbare Ergebnisse nach nur 1 Sitzung

Teamgeist, Kondition, technische Perfektion steigern
anderen Mannschaften voraus sein

Margarita Gavrielova
Coach für Master-EFT (Klopftechnik)

Blockaden im Profifußball auflösen

Man fühlt sich schon nach wenigen Minuten erleichtert.

Das sagte EDI FINGER Jr.
zur Klopftechnik

Profisportler benutzen schon lange die Klopftechnik

Wissenschaftlich anerkannt

 Leistungsblockaden im Sport haben häufig mit Ängsten, Zweifeln oder erlebten Versagen zu tun. Und diese Themen gilt es aufzulösen. Die EFT-Klopftechnik, die Grundlage für Master-EFT, ist eine in den USA seit 2012 wissenschaftlich anerkannte Therapiemethode und wird bereits weltweit von etlichen Profisportlern erfolgreich angewendet.

Verpatzte Torchancen

Dass ein Ball häufig daneben geht, hat bei einem Profiteam nichts mit mangelnden Fähigkeiten zu tun, sondern mit Ängsten. Wenn man Angst hat, das Tor nicht zu treffen, stehen die Chancen gut, dass man es tatsächlich nicht trifft. Vergangene, verpatzte Torchancen tragen dazu bei, die Treffsicherheit zu mindern. Master-EFT löst die negativen Gefühle und destruktiven Überzeugungen auf und ermöglicht auf diese Weise, sein Potenzial zu entfalten.

Elfmeterschießen

Da soviel davon abhängt, gibt es nur wenige Spezialisten, die das Elfmeterschießen lieben. Für die meisten anderen ist es ausgesprochen angstbesetzt. Auch an dieser Stelle gilt: Angst blockiert und verhindert, dass man sein wirkliches Potenzial auslebt.

Fouls und Körperverletzung

Fouls grenzen schon an vorsätzliche Körperverletzung, und das nicht nur im Profifußball. Wenn man gefoult wurde, stellen sich Schmerzen ein und vielleicht tragt man auch körperliche Schäden davon. Die können heilen. Was aber bleibt, sind die emotionalen Schäden. Master-EFT hilft diese negativen Erlebnisse schnell zu verarbeiten und angstlos voranzugehen.

Über mich

Margarita Gavrielova
Coach für Master-EFT (Klopftechnik)


BERUFLICHER WERDEGANG

  • Grafik Designerin bei DMC, Flugambulanz, Publicis, Demner Merlicek & Bergmann, Close Up, Altova & TBWA
  • Arztassistentin bei Dr. Pfeiller (Arzt für Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt Akupunktur), Dr. Heytmanek (Gynäkologe), Dr. Scharrer (Allgemeinärztin und Gynäkologin)
  • Selbstständig im Tourismus durch Vermietung von Ferienapartments
  • Musikverlegerin, Komponisten & Texterin
  • Buchverlegerin, Autorin

AUSBILDUNGEN

  • Höhere Graphische Lehr- und Versuchsanstalt Wien
  • Staatlich anerkannte Arztassistentin
  • Zertifizierter EFT-Practicioner bei Schlossberginstitut

SPRACHEN

  • Deutsch (fließend in Wort und Schrift)
  • Russisch (Muttersprache)
  • Englisch (gut in Wort und Schrift)

  • TOR-BLOCKADEN
  • Meine Angst, das Tor nicht zu treffen
  • Meine Angst, wieder vorbeizuschießen
  • Meine Angst, wieder gegen den Pfosten zu schießen
  • Mein Ärger, immer wieder vorbeizuschießen
  • Mein Ärger auf XY, weil er so schlechte Pässe spielt
  • Mein Ärger auf mich, dass ich in dieser Saison immer noch torlos bin
  • Mein Ärger auf mich, dass ich damals nicht getroffen habe
  • Mein Ärger auf mich, dass ich damals diese einmalige Chance verpatzt habe
  • Mein Neid auf XY, weil er schon mehr Tore geschossen hat
  • Meine Verzweiflung, dass ich immer noch kein Tor geschossen habe
  • FOUL-BLOCKADEN
  • Meine Wut auf XY, weil er mich gefoult hat
  • Meine Angst, wieder von XY gefoult zu werden
  • Meine Wut auf dieses A..., weil er so hart foult
  • Meine Wut auf XY, weil er mir mit seinem Foul das schöne Spiel kaputt gemacht hat
  • ELFMETER-BLOCKADEN
  • Meine Angst vor dem Elfmeterschießen
  • Meine Angst, den Elfer (wieder) zu verschießen
  • Meine Angst, diese Verantwortung zu tragen
  • Meine Angst, dass der Torwart den Ball hält
  • Meine Angst, dass ich nicht treffe
  • Meine Angst, mich zu blamieren
  • VERSCHOSSENER ELFMETER
  • Meine Angst/meine Scham, danach in die Kabine zu gehen
  • Meine Angst/meine Scham, den anderen Spielern in die Augen zu sehen
  • Meine Angst, in Zukunft auch wieder zu versagen
  • Meine Ärger auf mich, dass mir das (schon wieder) passiert ist
  • Mein Schuldgefühl der Mannschaft/dem Trainer/den Fans gegenüber
  • Ich würde am liebsten im Erdboden versinken.
  • TEAM-BLOCKADEN
  • Meine Angst, aus dem Team zu fliegen
  • Meine Angst, das Tempo nicht halten zu können
  • Meine Angst, etwas zu riskieren
  • Meine Angst vor der Kritik der anderen, wenn ich etwas wage und es schiefgeht
  • Meine Angst, dass wir absteigen
  • Mein Ärger auf XY, weil er beliebter ist als ich
  • Mein Zweifel, ob ich je den Anforderungen gerecht werde
  • Mein Ärger auf Spieler XY, weil er nicht an mich abgibt
  • Mein Neid auf XY, weil er besser ist als ich
  • TRAINER-BLOCKADEN
  • Meine Angst, vor den hohen Erwartungen des Trainers
  • Meine Ärger auf den Trainer, weil er mich so ungerecht behandelt
  • Mein Ärger auf den Trainer, weil er mich nicht aufgestellt hat
  • Mein Trotz gegen den Trainer, weil er ... gemacht hat
  • Meine Wut auf den Trainer, dem werde ich es zeigen!
  • GEGNER-BLOCKADEN
  • Meine Angst, vor dem starken Gegner
  • Meine Angst, dass die anderen besser sind
  • Meine Angst vor der Ballfertigkeit des Gegners
  • Meine Angst vor den Fouls des Spielers XY
  • GLAUBENSSÄTZE
  • Der Gegner ist eh viel stärker als wir
  • Das hat beim letzten Mal schon nicht geklappt, das wird auch dieses Mal nicht klappen
  • Die können wir nie schlagen
  • PRIVATE BLOCKADEN
  • Liebessorgen
  • Trauerarbeit
  • Existenzängste

Kontaktieren Sie mich für ein Gewinnerteam unter:

Margarita Gavrielova +43 676 780 69 24 WIEN
rita@master-eft.com