Master-EFT ist eine Transformationsmethode, durch deren Kombination aus Atem-und Klopftechnik emotionale Blockaden, schnell und nachhaltig in Gehirn und Körper aufgelöst wird.

Teste, wie effektiv Master-EFT bei dir wirkt

Über Master-EFT

Wissenschaftlich anerkannt

Die EFT-Klopftechnik, die Grundlage für Master-EFT, ist eine in den USA seit 2012 wissenschaftlich anerkannte Therapiemethode.

Erfolgsblockaden
effizient auflösen

Erfolgsblockaden in Form von Sorgen und Ängsten innerhalb von Minuten auflösen anstatt ewig langen Therapiesitzungen.

Coronakrise
leicht überwinden

Viele sind nach der Coronakrise traumatisiert und brauchen professionelle Begleitung, um wieder auf die Spur zu kommen.

Master-EFT

Man fühlt sich schon nach wenigen Minuten erleichtert.


Der Coach definiert mit dem Klienten das blockierende Thema, skaliert mit ihm die Stärke des entsprechenden, negativen Gefühls und zeigt die Akupunkturpunkte vor, die der Klient dann mit seinen eigenen Fingern beklopft, während er sich auf seine Blockaden konzentriert. Die Kombination aus Konzentration und Stimulation des Körpers erzeugt eine Art Kurzschluss und die Blockade löst sich auf. Danach wird anhand der Skala kontrolliert, wie erfolgreich die Auflösung stattgefunden hat.

Während die meisten Methoden in der Persönlichkeitsentwicklung an den Blockaden, Ängsten und negativen Glaubenssätzen arbeiten, löst Master-EFT einfach die Emotion dahinter auf – somit kann die Blockade “gehen”.

STUDIE

90 % dauerhafte Besserung in kürzerer Zeit und ohne Medikamente

Am Beispiel Angst: Die amerikanischen Wissenschaftler Andrade und Feinstein (2003) untersuchten 5000 Angstpatienten in einer Langzeitstudie. Die Hälfte der Patienten bekam die klinische Standardbehandlung mit Kognitiver Verhaltenstherapie und Medikamenten. Die andere Hälfte wurde ausschließlich mit EFT behandelt. Durch die klinische Standardbehandlung besserte sich die Symptomatik in 63 Prozent der Fälle, durch EFT erreichten 90 Prozent eine dauerhafte Besserung, und dazu noch in durchschnittlich wesentlich kürzerer Zeit (4 Wochen), bei einem als sanfter empfundenem Therapieverlauf.

Sogar Traumatisierungen von Kriegsveteranen konnten erfolgreich und nachhaltig aufgelöst werden.


Über mich:

Margarita Gavrielova, Coach für Master-EFT


BERUFLICHER WERDEGANG

  • Grafik Designerin bei DMC, Flugambulanz, Publicis, Demner Merlicek & Bergmann, Close Up, Altova & TBWA
  • Arztassistentin bei Dr. Pfeiller (Arzt für Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt Akupunktur), Dr. Heytmanek (Gynäkologe), Dr. Scharrer (Allgemeinärztin und Gynäkologin)
  • Selbstständig im Tourismus durch Vermietung von Ferienapartments
  • Musikverlegerin, Komponisten & Texterin
  • Buchverlegerin, Autorin

AUSBILDUNGEN

  • Höhere Graphische Lehr- und Versuchsanstalt Wien
  • Staatlich anerkannte Arztassistentin
  • Zertifizierter EFT-Practicioner bei Schlossberginstitut

SPRACHEN

  • Deutsch (fließend in Wort und Schrift)
  • Russisch (Muttersprache)
  • Englisch (gut in Wort und Schrift)

? Häufig gestellte Fragen ?

Wo und wie findet eine Einzelsitzung statt?

Master-EFT kann direkt vor Ort und dem nötigen Sicherheitsabstand ausgeführt werden oder online per Skype oder Zoom.


Wie schnell merkt man das Resultat? Wie viele Sitzungen sind notwendig?

Man merkt bereits nach der ersten Sitzung ein Resultat. Je nach Größe und Tiefe eines Themas kann es nach einer Sitzung erledigt sein oder könnte mehrere Sitzungen in Anspruch nehmen. Genaueres kann man erst nach einer Sitzung sagen, weil jeder unterschiedlich schnell reagiert.

Bleiben die Ergebnisse von Master-EFT nachhaltig?

Bei Master-EFT wird alles dokumentiert. Man beginnt, indem man das negative Gefühl zu einem Thema zwischen 10 und 0 skaliert. Ist man nach einer oder mehrerer Sitzungen bei einem Thema auf 0 angelangt, kommt es auch nicht mehr zurück und ist vollkommen aufgelöst.

Erfahrungsberichte

Als ich vor mehr als einem halben Jahr Rita traf, steckten noch unheimlich viele Belastungen in meinem Körper fest. Tiefe Wunden die ich aus meiner früheren, sowie auch erst kürzlichen Vergangenheit mitschleppte, die meinen Energiefluss komplett ins Ungleichgewicht brachten. Dies zeigte sich in schmerzlichen Symptomen an unterschiedlichen Stellen meines Körpers, sowie auch Wut und Verlustängste bei meinem Kind. Mein heute 10-jähriger Sohn war ein Schreibaby, mein damaliger Partner nur ein weiteres Kind. Ich kam an meine Grenzen und war zu tiefst überfordert. Heute kann ich sagen, dass ich mich völlig frei fühle, weder belasten mich diese Schuldgefühle die ich gegenüber meinem Sohn hatte, noch plagen mich diverse Schmerzsymptome. Damals konnte ich nicht verstehen, wie dieses Heilmittel sofort Wirkung zeigen konnte, vor allem weil die Wunden so tief und lange schon vernarbt waren. Nicht jeder EFT Anwender muss wissen, wie es funktioniert. Seit ich allerdings diese positive EFT-Erfahrung mit Rita machte, wollte ich der Sache auf den Grund gehen und fing an mein Wissen zu vertiefen. Was ich schlussendlich herausfand, veränderte mein Leben von Grund auf. Schon Platon sagte, dass „der Körper der Schatten der Seele ist“. Im Grunde wusste ich schon lange, dass unser Körper mit unserem Geist eine Einheit bildet. Dass jedoch jeder Mensch tatsächlich seine eigene Selbstheilung hervorrufen kann, diese machtvolle Fähigkeit hätte ich uns nicht zugeschrieben. Vielen Dank liebe Rita, für diese unendliche und unermüdliche Geduld die du in unseren Sitzungen zeigtest!! Absolut feinfühlig leitetest du mich durch diese Stunden. Vielen Dank auch, dass du mir dieses tolle Werkzeug mit gabst. Denn auch heute noch triggern mich manche Momente. Und wenn´s nur mal der lästige Insektenstich ist, der meinen Fuß anschwellen lässt 😉. Mit dieser machtvollen Kraft von EFT kann ich auch diese Blockaden beseitigen.
Über eine Bekannte lernte ich vor Jahren EFT kennen. Es war damals nur ein kurzer Eindruck den ich bekam, gepaart mit einer Blitzerklärung. Als ich erfuhr, daß Rita EFT anbietet meldete ich mich sofort. Ich probiere gerne neue Dinge aus und dachte: „ Ich hab zwar keine Themen aber ich mache es einfach! Schon bald kamen Themen auf. Wut, Ärger, Limitierungen und alles ausgedrückt in Sätzen die mich vom Inhalt sehr überraschten. Ich sprach Dinge aus von denen ich annahm, daß sie bereits erledigt waren. Rita notierte, skalierte, fragte nach und blieb dabei immer zurückhaltend ohne mir zB. etwas in den Mund zu legen. Am Ende jeder Sitzung war ich zwar erschöpft aber erleichtert. Wenn wir beim nächsten Mal die Sätze neu skalierten, also die Intensität der Wirkung die sie auf mich haben, musste ich oft grinsen oder auch lachen weil ich mich wunderte warum ich diesen Satz überhaupt sagte. Das Thema war entweder sehr klein geworden oder verschwunden. Ich sehe EFT als sehr effektive Methode um Belastendes zu lindern oder loszuwerden. Und das einfach und rasch. Rita macht das ganz toll !!
Ich habe 10 Jahre lang regelmäßig Kokain konsumiert und war dann jahrelang "clean" sozusagen mit 3 bis 4 Ausnahmen im Jahr. Ich musste mich aber strengstens disziplinieren, gewisse Bekanntschaften meiden und im Kopf blieb immer diese Restsucht. Es wär also keineswegs leicht. Ich dachte das würde mein Leben lang so bleiben. Mit Hilfe von EFT habe ich meine schwierige Kindheit komplett neutralisiert und mich somit in eine höhere Schwingung und Frequenz gebracht. Nichts anderes also wie ein kurzer Kick von Kokain, erklärte mir Rita. Sie hat mir geholfen, die Angst vor meiner Sucht zu nehmen. Sie meinte: Wenn du Lust hast, probier es ruhig aus, es wird nichts passieren. Gesagt, getan. Bei der nächsten Gelegenheit probiert und siehe da - keine Wirkung! Ich war mir total unsicher, fragte nach und Rita meinte, dass ich jetzt befreit sei! Meine Frequenz ist also so erhöht, dass ich 24/7 zufrieden und glücklich bin und keinen Ausweg mehr suchen muss. Seither habe ich keine Angst mehr mit gewissen Bekannten in Berührung zu kommen, oder bei Alkoholkonsum auf den "Geschmack" zu kommen. Die Sucht im Kopf ist total weg, weil ich mir alle Themen, sozusagen den Auslöser, weggeklopft habe. Danke, danke danke liebe Rita, ich bin jetzt frei und Mein Leben hat eine andere Qualität bekommen!
Ich bin Rita’s Mutter. Sie hat mit mir auch die Klopftherapie gemacht. Als Mami wird mein Erfahrungsbericht hier weniger sachlich, sondern eher begeisterungsvoll, etwas subjektiv und bisschen emotional sein. Möglicherweise ist es für den Leser trotzdem interessant. Ich versuche Rita einmal als Mensch zu beschreiben. Am besten erzähle ich mal ein paar Fakten aus ihrem Leben, welche ihr therapeutisches Talent bestätigen werden. „Was ist eine therapeutische Begabung?“ werden Sie fragen. Meine Definition ist: Dieses Talent besitzen Menschen mit offener und reflektierender Art. Sie besitzen eine optimistische Lebenseinstellung mit Aufheiterungstendenz und starkem Beschützerinstinkt. Jetzt komme ich zu einigen Fakten: Rita war als Kleinkind mit 14 Monaten die Kleinste im Kindergarten in einer Gruppe von etwa 20 Kindern. Bereits am zweiten Tag hatte sie die Aufmerksamkeit der ganzen Gruppe, welche sie mit musikalischen, aufheiternden Aufführungen unterhalten hat. Also schon von Kind an ein sehr offener, optimistischer Mensch. Rita war als Kleinkind bereits sehr selbstständig und zielstrebig, was mich sehr überraschte. Socken anziehen lernen sowie vieles andere wurde freiwillig und ohne Pause geübt bis es klappte. Ich habe nie wieder ein Kind im Alter von 1 Jahr und 2 Monaten erlebt, das so konsequent bei einer Sache sein konnte. Und eine weitere Erinnerung, welche Rita als sehr optimistisch trotzt traurigen Umständen zeigen wird: mit 16 Jahren wurde meine Tochter vom LKW angefahren. In ihrem schwer verletzten Zustand hatte sie keine Sekunde ihr Bewusstsein verloren, sondern ist klar geblieben und hat dem schockierten Autofahrer auch noch die Notrufnummer angesagt. Niemals hatte sie ein schlechtes Wort über den Fahrer verloren. Die Genesung sollte laut Ärzten einige Monate dauern, allein im Krankenhaus sollte Rita 2 Monate bewegungslos im Bett liegen, bis alle Brüche geheilt wären. Doch Rita hatte es geschafft ein Kollektiv von Ärzten zu überraschen, denn ihr Heilungsprozess verlief 3 mal schneller als erwartet. Einige Jahre später hat Rita die Klopftherapie entdeckt und mit großem Erfolg sich selbst und mir nach diesem Unfall psychologisch geholfen, was dringend notwendig war. Ich kann so eine simple, jedoch sehr effektive Therapieart wie die Klopftherapie nur weiterempfehlen! Danke, dass Sie so eine lange Mami Rezension durchgehalten haben :-)
Über 4 Jahre Schmerzen im Rückenbereich, zig Arzt und Spitalsbesuche, konnte nicht mehr richtig atmen, schlafen, geschweige denn ruckartige Bewegungen machen. Dazu kam vor einem Jahr ein Zucken unter dem linken Auge, das sich bald auf die gesamte linke Gesichtshälfte ausbreitete…doch kein Mediziner konnte mir wirklich helfen. Spritzen und Tabletten halfen nicht mehr. Ich war ratlos! Resultat: eine Gewichtszunahme von 29kg, keine Diät half mehr, Depressionen. Dazu muss ich noch erwähnen, dass meine Mutter seit einer OP vor 4 Jahren ein Pflegefall geworden ist. Viele andere private Probleme summierten sich dazu, nicht mal meine Musik, die für mich immer meine beste Therapie in schweren Zeiten war, half mehr. Nun, im Juni 2019, sprach ich während einer Autofahrt mit einem Freund über Ritas „Klopferei“ und entschloss mich prompt, Sie nach dem Wochenende anzurufen. Erster Termin schon eine Wahnsinnserfahrung, das Gespräch vorher und das Gefühl während der ersten Behandlung war unbeschreiblich… Ich realisierte danach nach 12 Stunden Schlaf erst im Wohnzimmer, dass heute irgendwas anders war. Ja, da erst merkte ich, ich brauchte keine drei Kissen mehr auf der Couch, um meinen Rücken abzustützen…KEINE SCHMERZEN!! Viele Blockaden gelöst, sehr viel Mist entsorgt! Mittlerweile seit drei Monaten schmerzfrei, kann ich meinen Körper wieder an körperliche Aktivitäten gewöhnen… Habe zwar erst zwei Sitzungen gehabt, aber nach der zweiten hat es nochmal eine Steigerung gegeben. Viele langjährige Freunde bestätigen in den letzten Monaten eine unglaubliche Veränderung an mir, mittlerweile habe ich, ohne eine bestimmte Diät einzuhalten, 17kg abgenommen, körperlich fühle ich mich wie neugeboren und eine innere Ruhe hat sich eingestellt. Nun, es liegt immer an jedem einzelnen von uns, was er aus seinem Leben macht, letztendlich musst DU dafür bereit sein, um etwas an dir zu ändern, sonst kann dir kein Therapeut helfen. Rita, nicht nur weil ich sie kenne, kann ich da nur wärmstens empfehlen, da sie sich mit der Materie perfekt auskennt und individuell - was ich von anderen Freunden erfahren habe, die auch schon bei ihr waren - auf die einzelnen Probleme sehr gut eingehen kann.
Rita ist eine wunderbare Therapeutin. Ich kannte EFT vorher nicht und habe mich in der ersten Sitzung einfach darauf eingelassen ohne zu wissen, was ich da eigentlich mache. Das geht bei Rita ganz leicht, sie kam und mit ihr ein grosses Vertrauen, sodass ich über alles reden konnte. Sie stellt die richtigen Fragen und wir kamen zu Ursachen mancher Blockaden an die ich selber gar nicht gedacht hatte. So ein Wahnsinn, wie schnell sich Dinge oder Menschen lösen können und man innen freier wird. Ich konnte innerhalb kürzester Zeit soviel loslassen, zuerst ein bisschen Chaos innen drin, ich kannte mich mit mir selber einige Wochen nicht aus – und es hat sich gut angefühlt. Es hat sich alles neu geordnet, und dann ging das Loslassen ganz leicht, fast automatisch. Zum Beispiel war ich immer schlecht mit Ausmisten, wollte es zwar, aber es ist mir schwergefallen und ich habe immer zuviel behalten. Und jetzt geht alles so leicht und ich kann nicht genug wegwerfen. Innen und aussen. Jetzt kann meine Energie wieder fliessen und ich brauch weniger Koffein. Einmal im Jahr habe ich einen sehr langen Drei-Tages-Job. Immer bis in die Nacht. Noch nie war ich dabei so entspannt, fit und gut gelaunt wie in diesem Jahr. Sogar mein Kunde hat gefragt, was mit mir los ist Ich weiss noch immer nicht, was genau beim Klopfen der Meridiane passiert, aber das macht nix, Rita weiss es, und ich habe so ein Vertrauen zu ihr, dass es ganz toll funktioniert. Sie hat genau das richtige Einfühlungsvermögen zu spüren, wieviel verträgt man noch und wann ist es besser, etwas für die nächste Sitzung aufzuheben. Und sie hat die Gabe, sich schnell zum richtigen Thema hinzuhanteln, weil am Anfang wusste ich selber gar nicht, woran genau ich eigentlich zu arbeiten hatte. Rita ist glücklich, wenn sie Menschen helfen kann und das spürt man total. Wenn da noch etwas ist, das raus muss, sie findet es und da gibt es keinen Blick auf die Uhr. Rita hat mich befreit, vielen vielen Dank
Ich habe selber jahrelang in einem beratend - helfenden Beruf gearbeitet. Jetzt, in meiner Pension belastet mich schon länger eine schwierige Beziehung, die immer wieder in bösartige Beschimpfungen und Anschuldigungen per sms ausartet. Jedes Mal neu fassungslos, verärgert, wütend, fühle ich mich wie gelähmt . Letztendlich brauche ichTage um mich aus der Fülle von Emotionen und anschließender Depression mühsam wieder herauszuarbeiten. Ohne Erfolg! Als ich von Ritas EFT Behandlungen erfuhr wurde ich neugierig und wagte endlich den Schritt zu dieser mir noch fremden Therapie. Bei Rita mit ihrer ruhigen, gelassenen Art fühlte ich mich gleich gut aufgehoben. Nun, nach zwei kurz aufeinander folgenden Behandlungen bin ich schon wesentlich gelassener geworden, vor allem deswegen, weil ich meinen Zustand endlich jemandem auf dieser Vertrauensbasis offenlegen konnte. Überraschende Selbsterkenntnisse und Ritas Hinweise beim Klopfen bieten mir seither viel Stoff zum Nachdenken und entlassen mich auch gestärkt wieder ins Alltagsleben. Ich bin schon gespannt und freue mich auf die nächste heilsame Klopftherapie
Meine beste Freundin hat mich auf EFT mit Rita gebracht. Ich kannte das vorher nicht und war gespannt was mich erwarten würde. Ich habe mich bei Rita gleich wohlgefühlt und ich habe mich ihr gegenüber so schön öffnen können. Die Klopftechnik hat so schnell gewirkt, das war echt ein Wahnsinn und konnte es nicht glauben :-). Ich kann Rita wirklich nur weiter empfehlen und ich weiß, wenn etwas wieder anliegt, wird ein Termin mit ihr vereinbart.....Danke liebe Rita!
Rita, lovely Rita... ️💙 Ich bin begeistert und sehr dankbar! Ich hatte von EFT zwar schon gehört, aber wusste nicht wie effizient diese Methode ist! In Kombination mit Ritas sanftmütiger und offenherziger Art, ihren zusätzlichen Fähigkeiten und Wesenszügen ist das ein wahres Powerpackage! Neben den gelösten Blockaden spüre ich auch körperlich eine extreme Veränderung und habe auch viel mehr Energie und Kraft! 💃 DANKE!!! 🙏🏻💙☀️
Das wunderschöne an Rita's EFT Behandlung ist, dass sie die EFT Klopfbehandlung mit ihren hellsichtigen Gaben verbindet, was man davor ja gar nicht weiß. Somit kommt man natürlich viel schneller an die wahre Ursache, da Rita die Themen sofort spürt und dich somit in die richtige Richtung lenkt. Dadurch, dass Rita so neutral ist, hat man absolut keine Hemmungen oder Scham über die geheimen, verborgenen Urängste zu sprechen. Ich wusste nicht, dass so viel Angst in mir gespeichert war, obwohl ich eigentlich ein sehr mutiger Mensch bin. 4 Jahre chronische Rückenschmerzen konnte nach 4 Sitzungen gelöst und befreit werden!!! Nach der zweiten Sitzung wanderte der Schmerz 1 Woche lang so stark, dass ich fast ausflippte. Dann beruhigte sich alles auf wundersame Weise und ich kann jetzt sagen - Ich bin geheilt Mein Speicher ist nach 5 Sitzungen so geleert, dass ich enorm viel Platz für Neues habe. Schon jetzt hat sich mein Leben positiv verändert und du liebe Rita hast mir dabei geholfen. Vielen Dank von ganzem Herzen
Wenn Rita den Raum betritt, fühlt man sofort ihre positive Energie und sie verzaubert deine Seele augenblicklich 🔮... ich bin ihr unendlich 💫 dankbar, dass sie mir in einer extrem schwierigen Phase ihr Ohr und ihren Raum „geschenkt“ hat. Sie ist mein persönliches Einhorn 🦄 und Engelchen 😇zugleich❣️ Mit ihrer Hilfe habe ich meinen Wunden der Vergangenheit ins Auge gesehen und sie geheilt, einfach wundervoll 🔮!!! Liebe Rita, ich bin sooooo dankbar, dass du BIST und sich mein Sein dank deiner magischen „Kräfte“ und EFT in ein wundervolles „Jetzt“ gewandelt hat ❣️🙏🤗 ️ ️ ️🦋😘
"...na bist du fertig, das lass ich mir fix rausklopfen!"...hörte ich vor ca. 3 Wochen eine liebe Freundin sagen. Ein paar Tage später erzählte Sie mir, dass das wahre Wunder gewirkt hat. Ich so: "Was genau?" "Na das rausklopfen, hab ich dir doch erzählt!" antwortete sie. "Aha, ja, da war was...ok, was genau is das, erzähl!" Das tat sie dann auch und sie war so nett und gab mir auch gleich die Nummer von Rita. Was soll ich sagen: schon während der Behandlung hat es etliche "Aha! Echt jetzt? Was? Na Oida!" gegeben und es sind etliche Knoten bzw. Glaubenssätze und Konditionierungen geplatzt. Und unter uns: Ich war zwar noch bei niemanden anderen der ebenfalls EFT anwendet, aber ich kann mir beim besten Willen niemand besseren vorstellen als Rita. Sie ist so bei sich und gibt einem ein unendliches Vertrauen alles sagen zu dürfen was einem wirklich bewegt. Ein sehr befreiendes Erlebnis, danke liebe Rita. Wir sehen uns bald wieder, ich freu mich ;-)
Ich hatte letztes Jahr eine herausfordernde geschäftliche Phase und habe mich mit Youtube-Klopfvideos emotional über Wasser gehalten. Nach Ritas abgeschlossener Ausbildung gab ich mir dann erstmals eine "richtige" Session, die auf meine Themen exakt abgestimmt war, und nachdem ich gleich mal den folgenden Tag im Bett verbrachte, um die körperlichen Auswüchse meiner Blockaden "rauszuschwemmen", waren viele Themen, die mich mein ganzes Leben speziell im Business begleitet haben, Geschichte. Seitdem gehe ich mit anderen Voraussetzungen in neue Projekte und weiß nie, ob ich lachen oder weinen soll, wenn ich an mein altes Ich zurückdenke.
Ich kenne die Technik seit 2003, hab damals aber keinen Zugang gefunden und mich anderweitig orientiert. An bestimmten Punkten bin ich damit aber nicht weitergekommen und irgendwann ging's mir sehr schlecht. Ursachen wurden zwar gefunden, konnten die Problematik aber auch nicht lösen. Als Rita mir vorschlug, es mit EFT zu versuchen, war ich skeptisch, hatte ja über Jahre noch nie drauf angesprochen. Doch diesmal war es anders. Ich reagierte heftig, wir kamen an sehr alte und tiefe Traumen und offensichtlich war es der richtige Zeitpunkt und die richtige Therapeutin. Seither kommt auf allen Ebenen wieder Bewegung, ich bin etwas ruhiger und es kommen mehr und mehr Dinge und Hilfe in mein Leben. Abgeschlossen ist es noch nicht und ich bin gespannt, wie es weitergeht. Vielen Dank!
Ich bin selbst eher Skeptiker was Esoterik & Co. angeht. Aber sowas wie die EFT-Therapie habe ich noch nicht erlebt. Mir ging es nach der ersten Sitzung bereit messbar besser. Zahlreiche Ängste und weitere Dinge wurde von Rita abgebaut. Ich war etwas müde danach, aber seitdem geht es psychisch und auch physisch wieder in die richtige Richtung! Werde sicher weitermachen. Top!
• Nach meiner fantastischen Erfahrung hab ich auch meine 9 jährige Tochter gefragt, ob sie EFT probieren will, um eine grosse Enttäuschung und Wut loszuwerden, nachdem sie sogar schon im Gesicht Ausschlag bekam. Sie war neugierig und machte alles mit. Sie wurde super wütend während der Session und hat zu Rita in Sekunde 1 Vertrauen gefasst. Danach war sie total entspannt, wir hatten riesigen Spaß, aber vor allem: ihr Ausschlag war am nächsten Tag ganz weg. 🤗
Ich war skeptisch, wie ‚klopfen‘ helfen kann und war eher der Gesprächstherapie-Typ. Die Wahrheit ist aber, dass Schock oder Wut oder Traumata regelrecht im Körper stecken, auch jahrelang und wir bei Ignorieren maximal Schmerzen davon haben. Ich war erstaunt, wieviel Wut und Trauer auf meinen Exmann noch in mir war und hatte nach der Behandlung 3 Tage ein Gefühl wie einer Grippe. Ab Tag 4 aber ging es mir unglaublich gut und so befreit wie nie zuvor. Das Sätze formulieren müssen, hat mir außerdem geholfen, mehr zu mir selbst zu stehen. Das Geniale an Rita ist, dass sie scheinbar nichts schockieren kann. Sie bleibt so wunderbar neutral im Sinne von absolut nicht wertend, egal wie sehr man schimpft und egal was man ihr erzählt. Das allein befreit schon unglaublich. In meinem Freundeskreis scherzen wir schon ‚das lass ich mir auch noch raus klopfen!‘
I had two sessions of EFT with Rita. I found them to be very, very useful in clearing out many old emotions that I had stored in my body for years. We covered a couple of areas in my life and a few days after the treatment and right up to now I feel a lot of peace and clarity in my mind and body. I would really recommend it to anyone, especially since she is very objective in her approach. She never judges you and gently helps you to find your own answers. If your willing to search for the right answers to your problems, she can help you heal fast. Steven M
Diese Form von Therapie war für mich was Neues! Sie hat sich ungewöhnlich leicht angefühlt. Die Glaubenssätze, die wir herausgefunden haben, waren sehr trefflich. Obwohl ich vorher nicht einmal gewusst habe, wie ich reagieren werde, intuitiv haben wir immer die richtigen Lösungen gefunden und meine eigenen Reaktionen haben mich sogar überrascht . Meiner Meinung nach konnten sogar alte Probleme, die mir viele Sorgen bereitet haben, plötzlich aufgelöst werden. Klasse, dass es so was wie die Klopftherapie gibt! Bin froh und dankbar , dass genau die Margarita, mit ihrer leichten Art, mit mir das durchgeführt hat.
Ich hatte 10 Behandlungen in 4 Monaten. Es war für mich erstaunlich, wie schnell ich mich mit diesem sogenannten "simplen klopfen" von meinen jahrelangen Problemen und Problemchen lösen konnte. 1. Nach der ersten Behandlung hatte ich mit dem Gefühl der Befreiung (Energieschub) ein leichtes Fieber. 2.Während der Behandlung entdeckte ich verborgene, scheinbar nicht mehr so schmerzhafte Themen in mir. 3. Ich bin sehr froh und DANKBAR, dass ich durch diese unkomplizierte Klopftherapie und sehr professionelle Begleitung von Margarita in meiner Seele, in meinem Geist sehr viel Raum geschafft und sehr viel Energie für meinen Körper freigesetzt habe.
Rita ist eine sehr sympathische Frau, die weiss was sie macht. Sie konnte sowohl mir nach meiner Trennung helfen, als auch meiner Tochter, bei ihrer Panik vor einem Bewerbungsgespräch. Dank Rita konnte sie entspannt hin gehen, und hah den Job auch bekommen. Vielen Lieben Dank!!!
Mehr Kommentare anzeigen

KONTAKT

Margarita Gavrielova +43 676 780 69 24 WIEN
www.master-eft.com rita@master-eft.com